Angebote zu "Offering" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Geißler, S: International Public Offering (IPO)...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 08.11.2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: International Public Offering (IPO) als Variante der Beteiligungsfinanzierung, Titelzusatz: Chancen und Risiken für Unternehmen beim Börsengang, Autor: Geißler, Sina, Verlag: GRIN Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Wirtschaft // Einzelne Wirtschaftszweige, Seiten: 32, Informationen: Paperback, Gewicht: 60 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
International Public Offering (IPO) als Variant...
31,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 1,7, FOM Essen, Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Hochschulleitung Essen früher Fachhochschule, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Seminararbeit soll zunächst in kurzer Form die Beteiligungsfinanzierung erläutert werden. Im weiteren Fokus steht der Initial Public Offering (IPO). Dieser wird im folgenden Verlauf definiert und näher erläutert. Dazu gehören die Motive für einen Börsengang und seine einzelnen Phasen. Anschliessend werden einige aktuelle Börsengänge dargestellt. Als Zusammenschluss aus dem literarischen Wissen und den praxisbezogenen Börsengängen zweier Unternehmen werden im letzten Schritt die Chancen und Risiken eines Börsengangs erörtert. Die Arbeit schliesst mit dem Fazit ab, ob der IPO eine bedeutsame Variante der Beteiligungsfinanzierung ist und ob die Chancen oder die Risiken überwiegen. Der IPO ist eine Beteiligungsvariante, die das Unternehmen vor der Umsetzung genau analysieren sollte. Er bietet dem Unternehmen zum einen viele Chancen, aber vor allem die Risiken müssen vor der Entscheidung für den Going Public betrachtet werden. Die Gefahr einer feindlichen Übernahme muss ebenso jederzeit beobachtet werden, wie auch die allgemeinen Ressourcen für den Börsengang bereitgestellt werden müssen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Digitale Musikdistribution
24,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Multimedia, Internet, neue Technologien, Note: 1,3, Hochschule der Medien Stuttgart, Veranstaltung: Wissenschaftliches Arbeiten, 19 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Durch die Veränderungen des Internets und die Digitalisierung der Musik, ergeben sich in der Musikbranche neue Problemstellungen. Welche Chancen und Möglichkeiten bieten sich für die Musikunternehmen im Online-Handel mit Musikdownloads? Das veränderte Konsumverhalten zwingt die Musikanbieter sich neu zu orientieren und anzupassen. Durch den Wandel der traditionellen Wertschöpfungskette verändern sich die Marktstrukturen und es bilden sich neue Geschäftsmodelle und Strategien in der digitalen Musikwirtschaft. Technische und rechtliche Entwicklungsprozesse begleiten den Wandel. Der Musikmarkt ist im Moment nicht ausgeglichen. Der Rückgang im physischen Tonträgerhandel, aufgrund illegaler Downloads, kann durch das anbieten von digitalen Musiktiteln nicht kompensiert werden. In der vorliegenden Arbeit werden die Bereiche der Musikwirtschaft, Branchenstrukturen, sowie verschiedene Themenbereiche der Wertschöpfung behandelt. Schlagwörter: Musikwirtschaft, digitale Musikdistribution, Musikmarkt, Musikmanagement, Musikindustrie Due to changes of the Internet and the digitalization of the music, new problems in the music business are coming up. What kind of chances and possibilities will come along with music downloads for music enterprises in the e-commerce? The music labels are forced to realign and to adapt themselves in a new way to the market because of the changed consumer behavior. Through the change of the traditional value chain the market structures are changing and new business models and strategies are developing in the digital music business. The change is accompanied by technical and legal development processes. The music market is not balanced at the moment. The decrease of the physical sound carrier commerce, which is the result of illegal downloads, is not compensable by offering digital music tracks. Music business, industry structures as well as other issues are subjects in the following seminar paper. Keywords: music business, digital music distribution, music market, music management, music industry

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Digitale Musikdistribution
13,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Multimedia, Internet, neue Technologien, Note: 1,3, Hochschule der Medien Stuttgart, Veranstaltung: Wissenschaftliches Arbeiten, 19 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Durch die Veränderungen des Internets und die Digitalisierung der Musik, ergeben sich in der Musikbranche neue Problemstellungen. Welche Chancen und Möglichkeiten bieten sich für die Musikunternehmen im Online-Handel mit Musikdownloads? Das veränderte Konsumverhalten zwingt die Musikanbieter sich neu zu orientieren und anzupassen. Durch den Wandel der traditionellen Wertschöpfungskette verändern sich die Marktstrukturen und es bilden sich neue Geschäftsmodelle und Strategien in der digitalen Musikwirtschaft. Technische und rechtliche Entwicklungsprozesse begleiten den Wandel. Der Musikmarkt ist im Moment nicht ausgeglichen. Der Rückgang im physischen Tonträgerhandel, aufgrund illegaler Downloads, kann durch das anbieten von digitalen Musiktiteln nicht kompensiert werden. In der vorliegenden Arbeit werden die Bereiche der Musikwirtschaft, Branchenstrukturen, sowie verschiedene Themenbereiche der Wertschöpfung behandelt. Schlagwörter: Musikwirtschaft, digitale Musikdistribution, Musikmarkt, Musikmanagement, Musikindustrie Due to changes of the Internet and the digitalization of the music, new problems in the music business are coming up. What kind of chances and possibilities will come along with music downloads for music enterprises in the e-commerce? The music labels are forced to realign and to adapt themselves in a new way to the market because of the changed consumer behavior. Through the change of the traditional value chain the market structures are changing and new business models and strategies are developing in the digital music business. The change is accompanied by technical and legal development processes. The music market is not balanced at the moment. The decrease of the physical sound carrier commerce, which is the result of illegal downloads, is not compensable by offering digital music tracks. Music business, industry structures as well as other issues are subjects in the following seminar paper. Keywords: music business, digital music distribution, music market, music management, music industry

Anbieter: Thalia AT
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
International Public Offering (IPO) als Variant...
16,50 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 1,7, FOM Essen, Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Hochschulleitung Essen früher Fachhochschule, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Seminararbeit soll zunächst in kurzer Form die Beteiligungsfinanzierung erläutert werden. Im weiteren Fokus steht der Initial Public Offering (IPO). Dieser wird im folgenden Verlauf definiert und näher erläutert. Dazu gehören die Motive für einen Börsengang und seine einzelnen Phasen. Anschließend werden einige aktuelle Börsengänge dargestellt. Als Zusammenschluss aus dem literarischen Wissen und den praxisbezogenen Börsengängen zweier Unternehmen werden im letzten Schritt die Chancen und Risiken eines Börsengangs erörtert. Die Arbeit schließt mit dem Fazit ab, ob der IPO eine bedeutsame Variante der Beteiligungsfinanzierung ist und ob die Chancen oder die Risiken überwiegen. Der IPO ist eine Beteiligungsvariante, die das Unternehmen vor der Umsetzung genau analysieren sollte. Er bietet dem Unternehmen zum einen viele Chancen, aber vor allem die Risiken müssen vor der Entscheidung für den Going Public betrachtet werden. Die Gefahr einer feindlichen Übernahme muss ebenso jederzeit beobachtet werden, wie auch die allgemeinen Ressourcen für den Börsengang bereitgestellt werden müssen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot