Angebote zu "Lehrbuch" (3 Treffer)

Kategorien

Shops

Grundzüge der Finanzmathematik
25,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Lehrbuch Grundzüge der Finanzmathematik von Prof. Dr. Markus Wessler ermöglicht Studierenden einen klaren Einblick in die Welt der Finanzpraxis. Unterstützt durch über 90 praktische Beispiele und Lösungen sowie viele Schaubilder unterstützen hervorragend bei der Vorbereitung auf Klausuren. Das Ziel des Buches ist es, den Studierenden der Wirtschaftswissenschaften einen klaren und praktischen Überblick über die in der Finanzpraxis eingesetzten mathematischen Methoden geben. Wir leben in einer Zeit, in der viel von den Chancen, hauptsächlich aber von den Gefahren der globalen Finanzmärkte die Rede ist. Kaum etwas ist schwieriger, als verlässliche Prognosen dahingehend abzugeben, wie sich diese oder jene Anlage entwickeln wird. Der Student erhält mit diesem Buch neben einem Gesamtüberblick das Instrumentarium an die Hand, Lösungswege und gezielte Herangehensweisen für finanzmathematische Problemstellungen zu finden. Erreicht wird dieses u.a. durch 90 praktische Beispiele mit Lösungen sowie 50 Schaubilder und die Vermittlung der Konzepte in einer klaren, Fachausdrücke vermeidenden Sprache. Durch seinen klaren inhaltlichen Aufbau mit Lernzielen und Aufgaben am Ende der Kapitel ist das Buch auch zum Selbststudium und für Praktiker geeignet. Die Lösungen zu den über 250 Aufgaben finden sich auf der Website des Verlages. Zum Autor Prof. Dr. Markus Wessler, HS München, Fakultät für Betriebswirtschaft, hält seit mehreren Jahren Vorlesungen zum Thema Finanzmathematik. Mathematische Grundlagen Zinsrechnung Lineare, Exponentielle Verzinsung Durchschnittliche Verzinsung Kalenderjährliche Verzinsung Unterperiodische Verzinsung Stetige Verzinsung Kalkulationszins und Zahlungsströme Rentenrechnung Nachschüssige und vorschüssige Renten Das Prinzip der Ersatzrente Ewige Renten Zusammengesetzte Renten Dynamische Renten Tilgungsrechnung Zahlungsstrom und Tilgungsplan bei Krediten Ratentilgung Reguläre Annuitätentilgung Varianten in der Praxis Investitionsrechnung Kapitalwerte von Investitionen Deutung als Tilgungsprozess Annuitäten bei Investitionen Interner Zinsfuß bei Normalinvestitionen Portfolio-Optimierung Erwartungswert und Varianz der Rendite Ein Portfolio zweier Anlagen Erste Optimierung Optimierung eines Portfolios zweier Anlagen Portfolios aus beliebig vielen Anlagen Für Dozenten: Kapitelfolien zum Einsatz in der Lehre Alle Abbildungen zum Download Für Studenten: Lösungen zu den Aufgaben im BuchDas Ziel des Buches ist es, den Studierenden der Wirtschaftswissenschaften einen klaren und praktischen Überblick über die in der Finanzpraxis eingesetzten mathematischen Methoden geben. Wir leben in einer Zeit, in der viel von den Chancen, hauptsächlich aber von den Gefahren der globalen Finanzmärkte die Rede ist. Kaum etwas ist schwieriger, als verlässliche Prognosen dahingehend abzugeben, wie sich diese oder jene Anlage entwickeln wird.Der Student erhält mit diesem Buch neben einem Gesamtüberblick das Instrumentarium an die Hand, Lösungswege und gezielte Herangehensweisen für finanzmathematische Problemstellungen zu finden. Erreicht wird dieses u.a. durch 90 praktische Beispiele mit Lösungen sowie 50 Schaubilder und die Vermittlung der Konzepte in einer klaren, Fachausdrücke vermeidenden Sprache.Durch seinen klaren inhaltlichen Aufbau mit Lernzielen und Aufgaben am Ende der Kapitel ist das Buch auch zum Selbststudium und für Praktiker geeignet. Die Lösungen zu den über 250 Aufgaben finden sich auf der Website des Verlages.Zum AutorProf. Dr. Markus Wessler, HS München, Fakultät für Betriebswirtschaft, hält seit mehreren Jahren Vorlesungen zum Thema Finanzmathematik.

Anbieter: buecher
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Strategische Chancen für das Logistik-Unternehm...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,3, , Sprache: Deutsch, Abstract: Die negativen Folgen von Emissionen auf die Umwelt werden auch von Logistikexperten anerkannt und in ihren Büchern berücksichtigt. So schreibt Schönsleben, dass er den Aspekt der "Nachhaltigkeit in Supply Chains, mit der Messung der Umweltleistung in ihrer Integration mit der Messung der ökonomischen Leistung" verstärkt in sein Lehrbuch zu Logistikmanagement eingebracht habe. Ähnliches findet sich bei Wegner und Wegner. Da die Logistikbranche vor allem auch mit dem Transport von Gütern auf Straßen, Gleisen, Lüften und Wasser zu tun hat, steht sie hier in besonderer Verantwortung für die "Umweltverträglichkeit des Verkehrssystems", da hier endliche Ressourcen beansprucht und externe Kosten zu Lasten der Bevölkerung und Natur verursacht werden. Wie aber lässt sich das komplexe Management in der Logistik mit Klimaschutzzielen intern vereinbaren? Welche Chancen und Risiken haben Logistikunternehmen, wenn sie in Zeiten globalen Wettbewerbs Maßnahmen zum Klimaschutz einleiten? Diese beiden Fragen sollen am Beispiel von Hermes Europe, einer hundertprozentigen Tochterfirma der Otto Group analysiert werden. Hermes wurde zum einen ausgewählt, da das Unternehmen in der Literatur seltener behandelt worden ist als der Konkurrent DHL. Zum anderen hat sich die Otto Group - zu der Hermes gehört - als besonders nachhaltiges Unternehmen profiliert bzw. ist entsprechend gewürdigt worden. Die obigen Fragen werden anhand des Bereichs der Kurier-, Express- und Paketdienste untersucht, da dieser zum einen als Paketdienstleister gegründet wurde und zweitens, weil dieser Bereich aufgrund der überwiegenden Business-to-Consumer- -Orientierung und angesichts von 640 Millionen Paketversendungen im Jahre 2016 allein von Hermes für die Öffentlichkeit am sichtbarsten ist.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot