Angebote zu "Games" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Schulsport in Tansania
62,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Examensarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Sport - Sportpädagogik, Didaktik, Note: 1,3, Deutsche Sporthochschule Köln (Institut für Schulsport und Schulentwicklung), Sprache: Deutsch, Abstract: 'Ich will lernen und mein Wissen und Know-how einbringen.' So steht es in einem der ersten Berichte aus Tansania, in dem sich die Verfasserin dieser Arbeit als neue Praktikantin des Vereins und Sportentwicklungsprojekts Jambo Bukoba e.V. vorgestellt hat. Unter dem Motto 'Kinder durch Sport stark machen' setzt Jambo Bukoba e.V. sich für Kinder und Jugendliche in Tansania ein. Der Aufenthalt in Tansania hat die Verfasserin davon überzeugt, dass das Motto des regierungsunabhängigen Vereins Jambo Bukoba e.V. erfolgreich umgesetzt wird. Sprachbarrieren und kulturelle Unterschiede galt es als Muzungu zu überwinden. Trotz dieser Differenzen war es für sie verblüffend zu erleben, dass ein gemeinsames Sporttreiben von Anfang an problemlos möglich war. 'Umoja!' hallte es immer wieder über den Sportplatz. In den Staaten Europas ist das Fach Sport ein wichtiger Bestandteil des Curriculums einer jeden Schulform. Es wird viel Wert darauf gelegt, durch Spiel und Sport die ganzheitliche Entwicklung eines jeden Kindes zu fördern. In vielen Staaten Afrikas sieht die Situation anders aus, selten existiert eine Schulsportstruktur. Aufgrund dessen hat sich der Verein Jambo Bukoba e.V. der Aufgabe angenommen, die Situation des Schulsports in Tansania zu verbessern und den Kindern und Jugendlichen neue Chancen und bessere Perspektiven für die Zukunft zu bieten. Heute sorgt Jambo Bukoba e.V. in der Region Kagera, im Nordwesten des ostafrikanischen Landes, durch die Aus- und Weiterbildung von Sportlehrern für eine nachhaltige Entwicklungszusammenarbeit in den Bereichen Gesundheit (HIV/AIDS -Aufklärung), Chancengleichheit für Mädchen, Bildung und Sport . Zu diesem Zweck wurde das Lifeskills through Games - Programm zur Schulung von Sportlehrkräften konzipiert. Die Aufarbeitung der Bedeutung von Schulsport im Entwicklungskontext sowie die Situation des Schulsports in Tansania stellen den theoretischen Rahmen der Arbeit dar. Der Beitrag des Schulsports in der Entwicklungszusammenarbeit wird herausgearbeitet und literaturgestützt analysiert. Um die Wichtigkeit dieses Themas zu betonen, werden die Funktion und Bedeutung von Sport und Bewegung für die ganzheitliche Entwicklung von Kindern kulturbezogen erläutert.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Gamification und Social TV. Crossmediale TV-For...
15,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Film und Fernsehen, Note: 1,3, Bauhaus-Universität Weimar (Fakultät Medien), Veranstaltung: TeleVision, Sprache: Deutsch, Abstract: Unter dem Term Gamification (Spielefizierung) versehen immer mehr Branchen ihre Produkte und Dienstleistungen mit spielerischen Elementen, um das Engagement und die Loyalität der Kunden zu erhöhen. Viele Marketingexperten sprechen davon, dass die Zukunft des Geschäftserfolgs in Gamification liegt. Auch die ARD hat im Experiment 'Tatort+' versucht, Internet und Fernsehen durch die Verknüpfung des Inhalts mit Elementen eines Spiels zu verbinden. Obwohl das Potential von Spielen im Bereich der Bildung unter dem Begriff 'Serious Games' wissenschaftlich längst erkannt wurde und Spiele und spielerische Elemente in der Wirtschaft als Marketinginstrument längst von höchster Bedeutung sind, liegen für diesen Bereich kaum wissenschaftliche Untersuchungen zum Potential von Games und Gamification vor. Vor diesem Hintergrund hat die Projektmodularbeit 'Gamification und Social TV - Crossmediale TV-Formate am Beispiel Tatort+' das Ziel, Chancen und Grenzen transmedialer TV-Formate am Beispiel des Phänomens 'Tatort+' aufzuzeigen. Es wird der Frage nachgegangen, inwiefern gamified und socialised content, also mit spielerischen und sozialen Elementen versehener Inhalt, eine Antwort auf die aktuellen Herausforderungen des Fernsehmarktes darstellt, die veränderten Ansprüche der Nutzer befriedigt und Fernsehsender damit ihre Marktposition gegenüber neuen Konkurrenten behaupten können.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Ansätze und Erfolgsfaktoren im Advertising für ...
19,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Psychologie - Medienpsychologie, Hochschule Fresenius; Köln, Sprache: Deutsch, Abstract: Das hochaktuelle Thema des eGame Advertisings, welches sich aus den unterschiedlichen Ansätzen und Modellen des Online-Marketings zusammensetzt, wird eingehend in dieser Arbeit behandelt. Hierbei wird besonders auf die verschiedenen theoretischen Ansätze eingegangen, durch die Werbung in Social Games realisiert werden kann. Die Chancen und Risiken, die in der Arbeit herausgearbeitet werden, dienen darüber hinaus der Evaluation von Erfolgsfaktoren für Werbung in browserbasierten Spielen. Neben diesen theoretischen Aspekten wurden 80 Personen zu ihren Einstellungen von Advertising in Social Games befragt, wodurch die Arbeit empirische Züge vorweisen kann. Das Ergebnis dieser Umfrage unterstreicht die in der Arbeit genannten Faktoren, die für den Erfolg von Werbung in Social Games entscheidend sind.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Schulsport in Tansania
35,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Examensarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Sport - Sportpädagogik, Didaktik, Note: 1,3, Deutsche Sporthochschule Köln (Institut für Schulsport und Schulentwicklung), Sprache: Deutsch, Abstract: 'Ich will lernen und mein Wissen und Know-how einbringen.' So steht es in einem der ersten Berichte aus Tansania, in dem sich die Verfasserin dieser Arbeit als neue Praktikantin des Vereins und Sportentwicklungsprojekts Jambo Bukoba e.V. vorgestellt hat. Unter dem Motto 'Kinder durch Sport stark machen' setzt Jambo Bukoba e.V. sich für Kinder und Jugendliche in Tansania ein. Der Aufenthalt in Tansania hat die Verfasserin davon überzeugt, dass das Motto des regierungsunabhängigen Vereins Jambo Bukoba e.V. erfolgreich umgesetzt wird. Sprachbarrieren und kulturelle Unterschiede galt es als Muzungu zu überwinden. Trotz dieser Differenzen war es für sie verblüffend zu erleben, dass ein gemeinsames Sporttreiben von Anfang an problemlos möglich war. 'Umoja!' hallte es immer wieder über den Sportplatz. In den Staaten Europas ist das Fach Sport ein wichtiger Bestandteil des Curriculums einer jeden Schulform. Es wird viel Wert darauf gelegt, durch Spiel und Sport die ganzheitliche Entwicklung eines jeden Kindes zu fördern. In vielen Staaten Afrikas sieht die Situation anders aus, selten existiert eine Schulsportstruktur. Aufgrund dessen hat sich der Verein Jambo Bukoba e.V. der Aufgabe angenommen, die Situation des Schulsports in Tansania zu verbessern und den Kindern und Jugendlichen neue Chancen und bessere Perspektiven für die Zukunft zu bieten. Heute sorgt Jambo Bukoba e.V. in der Region Kagera, im Nordwesten des ostafrikanischen Landes, durch die Aus- und Weiterbildung von Sportlehrern für eine nachhaltige Entwicklungszusammenarbeit in den Bereichen Gesundheit (HIV/AIDS -Aufklärung), Chancengleichheit für Mädchen, Bildung und Sport . Zu diesem Zweck wurde das Lifeskills through Games - Programm zur Schulung von Sportlehrkräften konzipiert. Die Aufarbeitung der Bedeutung von Schulsport im Entwicklungskontext sowie die Situation des Schulsports in Tansania stellen den theoretischen Rahmen der Arbeit dar. Der Beitrag des Schulsports in der Entwicklungszusammenarbeit wird herausgearbeitet und literaturgestützt analysiert. Um die Wichtigkeit dieses Themas zu betonen, werden die Funktion und Bedeutung von Sport und Bewegung für die ganzheitliche Entwicklung von Kindern kulturbezogen erläutert.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Gamification und Social TV. Crossmediale TV-For...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Film und Fernsehen, Note: 1,3, Bauhaus-Universität Weimar (Fakultät Medien), Veranstaltung: TeleVision, Sprache: Deutsch, Abstract: Unter dem Term Gamification (Spielefizierung) versehen immer mehr Branchen ihre Produkte und Dienstleistungen mit spielerischen Elementen, um das Engagement und die Loyalität der Kunden zu erhöhen. Viele Marketingexperten sprechen davon, dass die Zukunft des Geschäftserfolgs in Gamification liegt. Auch die ARD hat im Experiment 'Tatort+' versucht, Internet und Fernsehen durch die Verknüpfung des Inhalts mit Elementen eines Spiels zu verbinden. Obwohl das Potential von Spielen im Bereich der Bildung unter dem Begriff 'Serious Games' wissenschaftlich längst erkannt wurde und Spiele und spielerische Elemente in der Wirtschaft als Marketinginstrument längst von höchster Bedeutung sind, liegen für diesen Bereich kaum wissenschaftliche Untersuchungen zum Potential von Games und Gamification vor. Vor diesem Hintergrund hat die Projektmodularbeit 'Gamification und Social TV - Crossmediale TV-Formate am Beispiel Tatort+' das Ziel, Chancen und Grenzen transmedialer TV-Formate am Beispiel des Phänomens 'Tatort+' aufzuzeigen. Es wird der Frage nachgegangen, inwiefern gamified und socialised content, also mit spielerischen und sozialen Elementen versehener Inhalt, eine Antwort auf die aktuellen Herausforderungen des Fernsehmarktes darstellt, die veränderten Ansprüche der Nutzer befriedigt und Fernsehsender damit ihre Marktposition gegenüber neuen Konkurrenten behaupten können.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Ansätze und Erfolgsfaktoren im Advertising für ...
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Psychologie - Medienpsychologie, Hochschule Fresenius; Köln, Sprache: Deutsch, Abstract: Das hochaktuelle Thema des eGame Advertisings, welches sich aus den unterschiedlichen Ansätzen und Modellen des Online-Marketings zusammensetzt, wird eingehend in dieser Arbeit behandelt. Hierbei wird besonders auf die verschiedenen theoretischen Ansätze eingegangen, durch die Werbung in Social Games realisiert werden kann. Die Chancen und Risiken, die in der Arbeit herausgearbeitet werden, dienen darüber hinaus der Evaluation von Erfolgsfaktoren für Werbung in browserbasierten Spielen. Neben diesen theoretischen Aspekten wurden 80 Personen zu ihren Einstellungen von Advertising in Social Games befragt, wodurch die Arbeit empirische Züge vorweisen kann. Das Ergebnis dieser Umfrage unterstreicht die in der Arbeit genannten Faktoren, die für den Erfolg von Werbung in Social Games entscheidend sind.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot