Angebote zu "Digital" (41 Treffer)

Kategorien

Shops

Kaspersky Internet Security 2er-Lizenz für 1 Jahr
Highlight
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Lizenzart: Jahreslizenz für 2 PCs Premium-Schutz für Ihren PC Kaspersky Internet Security bietet Premium-PC-Schutz vor allen Internetbedrohungen. Egal, ob beim Online-Banking, -Shopping oder beim Surfen in Sozialen Netzwerken: Sie können sicher sein, dass Ihre Daten und Ihre digitale Identität jederzeit geschützt sind. Regelmäßige, ressourcenschonende Updates der Viren-Datenbanken sorgen dafür, dass auch bislang noch unbekannte Schadsoftware keine Chance hat, Ihr System zu gefährden. Kaspersky Internet Security bietet Premium-PC-Schutz vor allen Internetbedrohungen, um Ihre Daten und Ihre digitale Identität beim Surfen, Online-Banking und in Sozialen Netzwerken zu sichern: Schützt Ihren PC vor modernen Internetbedrohungen Zusätzlicher Schutz beim Online-Banking und -Shopping Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer persönlichen Daten Schutz von Kindern vor Onlinebedrohungen Kombiniert hervorragende Sicherheit und optimierte Leistung Kaspersky Internet Security bietet alle Funktionen von Kaspersky Anti-Virus sowie eine große Zahl weiterer Sicherheitstechnologien. Sprache: deutsch Systemvoraus.: 1500 MB verfügbarer Festplattenspeicher, Microsoft® Internet Explorer® 10 oder höher, Microsoft .NET Framework 4 oder höher, Microsoft Windows 101 Home/Pro/Enterprise2 3, Microsoft Windows 8 und 8.1/Pro/Enterprise/8.1 Update2, Microsoft Windows 7 Starter/Home Basic und Premium/Professional/Ultimate – SP1 oder höher2, Prozessor: 1 GHz oder höher, Arbeitsspeicher (RAM): 1 GB (32 Bit) oder 2 GB (64 Bit) Lieferumfang: Datenträger, 2er Lizenz

Anbieter: afbshop
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
HR goes digital. Chancen und Risiken für das Pe...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,5, Duale Hochschule Baden Württemberg Mosbach (Sparkasse Bad Neustadt a. d. Saale), Sprache: Deutsch, Abstract: Das Thema dieser Bachelorarbeit lautet "HR goes digital: Chancen und Risiken für das Personalmanagement". Aufgrund des begrenzten Rahmens beschränkt sich der Verfasser dabei lediglich auf den Bereich der Personalbeschaffung deutscher Unternehmen, dem sogenannten Recruiting von Mitarbeitern. Aus der Problemstellung leitet sich die zentrale Forschungsfrage der Arbeit ab: "Welche konkreten Chancen und Risiken ergeben sich aufgrund der Digitalisierung für die Personalbeschaffung?" Die Analyse erfolgt anhand 3 ausgewählter Trends im Recruiting.Zu Beginn werden die für das Verständnis der Arbeit notwendigen theoretischen Grundlagen erläutert. Dazu zählen zum einen die Begriffsklärung und Beschreibung zentraler Aspekte der Personalbeschaffung und des Megatrends Digitalisierung. Zum anderen wird mit einer Beschreibung der aktuellen Arbeitsmarktsituation in Deutschland ein tieferes Verständnis für die nachfolgende Analyse geschaffen. Schließlich erfolgt noch eine Darstellung der Sparkasse Bad Neustadt a. d. Saale in Form eines kurzen Unternehmensportraits.Im nächsten Schritt werden die 3 ausgewählten Recruiting Trends ausführlich dargestellt. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf dem Einsatz sozialer Netzwerke in der Personalgewinnung mit zusätzlicher Darstellung der Rekrutierungsmöglichkeiten via XING und Facebook. Darüber hinaus werden das Mobile Recruiting und die Personalgewinnung mit Recruiting-Games, dem sogenannten Recrutainment, dargestellt.Danach erfolgt eine umfassende Analyse der Chancen und Risiken, die sich aus den Recruiting Trends für Unternehmen ergeben können. Diese erfolgt zunächst branchenunabhängig anhand aktueller Studien, Literatur und Websites sowie anschließend im Kontext einer Regionalbank, der Sparkasse Bad Neustadt a. d. Saale. Grundlage für diese unternehmensspezifische Analyse der Chancen und Risiken bilden Interviews, die mit dem Vorstandsvorsitzenden Georg Straub und mit der für die Ausbildung zuständigen Personalreferentin Lisa Sandlaß durchgeführt wurden. Die Fragen wurden den Interviewten im Vorfeld zur Verfügung gestellt.Im letzten Schritt werden im Rahmen der Schlussbetrachtung zunächst die gewonnenen Ergebnisse zusammengefasst. Außerdem werden auf dieser Grundlage konkrete Handlungsempfehlungen für den Einsatz der dargestellten Möglichkeiten in Kreditinstituten aus Verfassersicht gegeben.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
HR goes digital. Chancen und Risiken für das Pe...
46,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,5, Duale Hochschule Baden Württemberg Mosbach (Sparkasse Bad Neustadt a. d. Saale), Sprache: Deutsch, Abstract: Das Thema dieser Bachelorarbeit lautet "HR goes digital: Chancen und Risiken für das Personalmanagement". Aufgrund des begrenzten Rahmens beschränkt sich der Verfasser dabei lediglich auf den Bereich der Personalbeschaffung deutscher Unternehmen, dem sogenannten Recruiting von Mitarbeitern. Aus der Problemstellung leitet sich die zentrale Forschungsfrage der Arbeit ab: "Welche konkreten Chancen und Risiken ergeben sich aufgrund der Digitalisierung für die Personalbeschaffung?" Die Analyse erfolgt anhand 3 ausgewählter Trends im Recruiting.Zu Beginn werden die für das Verständnis der Arbeit notwendigen theoretischen Grundlagen erläutert. Dazu zählen zum einen die Begriffsklärung und Beschreibung zentraler Aspekte der Personalbeschaffung und des Megatrends Digitalisierung. Zum anderen wird mit einer Beschreibung der aktuellen Arbeitsmarktsituation in Deutschland ein tieferes Verständnis für die nachfolgende Analyse geschaffen. Schließlich erfolgt noch eine Darstellung der Sparkasse Bad Neustadt a. d. Saale in Form eines kurzen Unternehmensportraits.Im nächsten Schritt werden die 3 ausgewählten Recruiting Trends ausführlich dargestellt. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf dem Einsatz sozialer Netzwerke in der Personalgewinnung mit zusätzlicher Darstellung der Rekrutierungsmöglichkeiten via XING und Facebook. Darüber hinaus werden das Mobile Recruiting und die Personalgewinnung mit Recruiting-Games, dem sogenannten Recrutainment, dargestellt.Danach erfolgt eine umfassende Analyse der Chancen und Risiken, die sich aus den Recruiting Trends für Unternehmen ergeben können. Diese erfolgt zunächst branchenunabhängig anhand aktueller Studien, Literatur und Websites sowie anschließend im Kontext einer Regionalbank, der Sparkasse Bad Neustadt a. d. Saale. Grundlage für diese unternehmensspezifische Analyse der Chancen und Risiken bilden Interviews, die mit dem Vorstandsvorsitzenden Georg Straub und mit der für die Ausbildung zuständigen Personalreferentin Lisa Sandlaß durchgeführt wurden. Die Fragen wurden den Interviewten im Vorfeld zur Verfügung gestellt.Im letzten Schritt werden im Rahmen der Schlussbetrachtung zunächst die gewonnenen Ergebnisse zusammengefasst. Außerdem werden auf dieser Grundlage konkrete Handlungsempfehlungen für den Einsatz der dargestellten Möglichkeiten in Kreditinstituten aus Verfassersicht gegeben.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Przewdzick, Alexander: Digital Storytelling
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 22.04.2013, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Digital Storytelling, Titelzusatz: Chancen und Grenzen in der Unternehmenskommunikation, Autor: Przewdzick, Alexander, Verlag: AV Akademikerverlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Medienwissenschaften // Sonstiges, Seiten: 92, Informationen: Paperback, Gewicht: 159 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Dechent, A: Digital Divide: Informations- und K...
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 30.01.2008, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Digital Divide: Informations- und Kommunikationstechnologie in Entwicklungsländern, Titelzusatz: Voraussetzungen und Chancen, Autor: Dechent, Alexander, Verlag: Diplomica Verlag // Diplomica Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Kommunikationswissenschaften, Seiten: 98, Informationen: Paperback, Gewicht: 252 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Rogowski, L: Digital Marketing. Chancen und Ris...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 16.04.2014, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Digital Marketing. Chancen und Risiken im internationalen Vertrieb, Auflage: 1. Auflage von 2014 // 1. Auflage, Autor: Rogowski, Lara-Franziska, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Rubrik: Betriebswirtschaft, Seiten: 40, Gewicht: 73 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Bitcoin. Risiken und Chancen einer digitalen Wä...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 1,3, Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Ziel dieser Arbeit ist es, mittels der Gegenüberstellung von Chancen und Risiken eine Aussage über die Zukunftsfähigkeit des Bitcoin-Systems zu treffen. Insbesondere sollen dabei die Auswirkungen und bestehenden Risiken für das konventionelle Bankensystem erörtert werden.Die digitale Währung Bitcoin erfreut sich einem großen medialen Interesse. Ihr Ursprung ist auf das Jahr 2008 zurück zu führen. Der Zeitpunkt der Einführung war damals äußerst passend, da die Weltwirtschaft noch mit den Folgen der Finanzkrise beschäftigt und das Vertrauen in das bestehende Bankensystem erschüttert war. Ein revolutionäres Zahlungssystem, losgelöst von staatlicher Kontrolle, gewann somit innerhalb weniger Jahre eine Vielzahl an Nutzer und Befürworter. Zudem zeigt die sehr ausgeprägte kritische Auseinandersetzung mit Bitcoin seitens der Presse und aufsichtsrechtlichen Behörden die Notwendigkeit für Staaten, Banken, Unternehmen und private Verbraucher, sich mit dem Thema Bitcoin ernsthaft auseinander zu setzen.Die technisch aufwendige Konzeption des Systems Bitcoin ist auf den ersten Blick sehr kompliziert und abstrakt. Zudem ist die Währung ausschließlich digital vorhanden und damit für den Normalverbraucher nur schwer greifbar. Trotzdem nehmen die Nutzerdichte, Bitcoin-Transaktionen und die Zahl der Akzeptanzstellen stetig zu. Aufgrund dessen ist eine kontroverse öffentliche Diskussion entstanden, bei der Banken und selbst staatliche Institutionen Bitcoin unterschiedlich bewerten.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Kaupp, Michael: Digital Signage: Technologie, A...
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.07.2010, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Digital Signage: Technologie, Anwendung, Chancen & Risiken, Autor: Kaupp, Michael, Verlag: Diplomica Verlag // Diplomica Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Elektronische Medien // Medien // Neue // Neue Medien, Rubrik: Wirtschaft // Werbung, Marketing, Seiten: 220, Informationen: Paperback, Gewicht: 534 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Bitcoin. Risiken und Chancen einer digitalen Wä...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 1,3, Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Ziel dieser Arbeit ist es, mittels der Gegenüberstellung von Chancen und Risiken eine Aussage über die Zukunftsfähigkeit des Bitcoin-Systems zu treffen. Insbesondere sollen dabei die Auswirkungen und bestehenden Risiken für das konventionelle Bankensystem erörtert werden.Die digitale Währung Bitcoin erfreut sich einem großen medialen Interesse. Ihr Ursprung ist auf das Jahr 2008 zurück zu führen. Der Zeitpunkt der Einführung war damals äußerst passend, da die Weltwirtschaft noch mit den Folgen der Finanzkrise beschäftigt und das Vertrauen in das bestehende Bankensystem erschüttert war. Ein revolutionäres Zahlungssystem, losgelöst von staatlicher Kontrolle, gewann somit innerhalb weniger Jahre eine Vielzahl an Nutzer und Befürworter. Zudem zeigt die sehr ausgeprägte kritische Auseinandersetzung mit Bitcoin seitens der Presse und aufsichtsrechtlichen Behörden die Notwendigkeit für Staaten, Banken, Unternehmen und private Verbraucher, sich mit dem Thema Bitcoin ernsthaft auseinander zu setzen.Die technisch aufwendige Konzeption des Systems Bitcoin ist auf den ersten Blick sehr kompliziert und abstrakt. Zudem ist die Währung ausschließlich digital vorhanden und damit für den Normalverbraucher nur schwer greifbar. Trotzdem nehmen die Nutzerdichte, Bitcoin-Transaktionen und die Zahl der Akzeptanzstellen stetig zu. Aufgrund dessen ist eine kontroverse öffentliche Diskussion entstanden, bei der Banken und selbst staatliche Institutionen Bitcoin unterschiedlich bewerten.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Knorre:Die Big-Data-Debatte
53,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 13.09.2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Die Big-Data-Debatte, Titelzusatz: Chancen und Risiken der digital vernetzten Gesellschaft, Autor: Knorre, Susanne // Müller-Peters, Horst // Wagner, Fred, Verlag: Springer-Verlag GmbH // Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Imprint: Springer Gabler, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Versicherung // Versicherungskaufmann // Wirtschaftspolitik // Politik // Recht // Staat // Verwaltung // Parteien // Marktforschung // POLITICAL SCIENCE // Public Policy // Economic Policy // politische Ökonomie // Versicherung und Versicherungsmathematik, Rubrik: Volkswirtschaft, Seiten: 208, Abbildungen: 14 schwarz-weiße Abbildungen, 14 farbige Tabellen, Bibliographie, Informationen: Book, Gewicht: 396 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot