Angebote zu "Auswirkungen" (455 Treffer)

Kategorien

Shops

Schröder, C: Ökonomische Auswirkungen der Shari...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 22.05.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Ökonomische Auswirkungen der Sharing Economy. Chancen und Risiken, Autor: Schröder, Cindy, Verlag: GRIN Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Volkswirtschaft, Seiten: 28, Informationen: Paperback, Gewicht: 56 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Das Internet und der Wandel des Wissenschaftsjo...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Journalismus, Publizistik, Note: 1,7, Technische Universität Dresden, Sprache: Deutsch, Abstract: Welche Änderungen ergeben sich explizit für den Wissenschaftsjournalismus durch den Medienwandel, welche Risiken birgt das Internet und welche Chancen verspricht es? Kann sich der Wissenschaftsjournalismus durch die neuen Kanäle lösen von seinem Nischendasein, ja sogar seine Funktion innerhalb der Gesellschaft grundlegend erneuern? Diese Fragen sollen innerhalb der vorliegenden Arbeit geklärt werden. Dabei wird zunächst ein Blick auf den Wissenschaftsjournalismus im Allgemeinen geworfen, seinehistorische Entwicklung und seine Funktion innerhalb der Gesellschaftbeleuchtet sowie ein Überblick über seine Rolle innerhalb des Mediensystems, inhaltlich und ökonomisch umrissen. Zudem werden die Besonderheiten der praktischen Arbeit eines Wissenschaftsjournalisten sowie das sich wandelnde Rollenbild der Profession betrachtet. Im zweiten Teil der Arbeit werden zunächst die Folgen und Konsequenzen der Verlagerung journalistischen Arbeitens ins Internet skizziert. Die Diskussion der Auswirkungen dieser Entwicklungen auf den Wissenschaftsjournalismus, der Chancen, die sich aus den Konsequenzen ergeben und nicht zuletzt der Risiken, bilden dann den zweiten Schwerpunkt der vorliegenden Arbeit.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Schröder, C: Ökonomische Auswirkungen der Shari...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 22.05.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Ökonomische Auswirkungen der Sharing Economy. Chancen und Risiken, Autor: Schröder, Cindy, Verlag: GRIN Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Volkswirtschaft, Seiten: 28, Informationen: Paperback, Gewicht: 56 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Chancen und Risiken für das Firmenkundengeschäf...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Masterarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 1,7, , Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Masterarbeit besteht aus sechs Kapiteln. In Kapitel 1 wird das Thema eingeleitet. Es gliedert sich in Problemstellung, Zielsetzung und Vorgehensweise. Kapitel 2 folgt mit einem Überblick über das Firmenkundengeschäft deutscher Banken. Ziel ist es, die Marktlage des deutschen Firmenkundengeschäftes zu erläutern, sowie Auswirkungen der Finanzmarktkrise und weitere Einflussfaktoren auf das Bankwesen zu identifizieren. Abschließend wird die Wertschöpfungskette für das Firmenkundengeschäft in Unterkapitel 2.2 präsentiert.Bevor die Auswirkungen der FinTech-Unternehmen auf das Firmenkundengeschäft analysiert werden können, werden in Kapitel 3 FinTech-Unternehmen definiert und näher erläutert. Hierzu folgt ein Überblick über den aktuellen FinTech-Markt und die Substitutionsmöglichkeiten in der Firmenkunden-Wertschöpfungskette beispielhaft durch verschiedene FinTech-Unternehmen.Kapitel 4 analysiert die Risiken anhand von Beispielen, die für das Firmenkundengeschäft deutscher Banken entstehen können. Kapitel 5 konzentriert sich auf die Chancen und Handlungsmöglichkeiten, die sich durch die Digitalisierung und neuauftretende Konkurrenz ergeben. Abschließend wird in Kapitel 6 ein Fazit gezogen und ein Zukunftsausblick für das Corporate Banking der Banken in Deutschland gegeben.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Schröder, C: Ökonomische Auswirkungen der Shari...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 22.05.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Ökonomische Auswirkungen der Sharing Economy. Chancen und Risiken, Autor: Schröder, Cindy, Verlag: GRIN Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Volkswirtschaft, Seiten: 28, Informationen: Paperback, Gewicht: 56 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Die betriebliche Altersvorsorge im Mittelstand
74,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, Note: 2,3, Hochschule RheinMain (Wirtschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Zusammenfassung:Ziel dieser Arbeit ist es, die geeigneten Durchführungswege für ein mittelständisches Unternehmen auszuwählen.Im ersten Kapitel werden die Probleme und die Lösungswege vorgestellt. Das zweite Kapitel beschäftigt sich mit den Grundlagen der BAV.Als Ausgangspunkt bietet sich im zweiten Kapitel eine kurze, systematischen Einordnung der BAV in das System der Alterssicherung an. Dem folgt ein Abriss der Finanzierungsverfahren im System der Alterssicherung. Die Finanzierung durch den Arbeitgeber wird in Zukunft für den Arbeitnehmer an Bedeutung verlieren. Bei Gesellschafter-Geschäftsführer und Fach- und Führungskräften in mittelständischen Unternehmen hingegen wird die arbeitgeberfinanzierte BAV ein interessantes Modell bleiben, um Mitarbeiter zu gewinnen. Durch die Einführung des Rechts auf Entgeltumwandlung soll dem Arbeitnehmer die Möglichkeit gegeben werden, seine Versorgungslücke selbst zu schließen. Anschließend findet eine nähere Erläuterung der drei Zusagearten statt, die der Arbeitgeber seinen Mitarbeiter anbieten kann.Als Grundlage für die rechtlichen Rahmenbedingungen der BAV werden im dritten Kapitel die fünf Durchführungswege komprimiert charakterisiert. Im vierten Kapitel werden die rechtlichen Rahmenbedingungen der BAV für Arbeitgeber und Arbeitnehmer ausführlich dargestellt. Die arbeitsrechtlichen Konsequenzen werden anhand des Gesetzes zur Verbesserung der betrieblichen Altersversorgung aufgezeigt. Die steuerlichen Auswirkungen sind für den Arbeitgeber, als auch für den Arbeitnehmer ein wichtiges Entscheidungskriterium für die Auswahl des Durchführungsweges.Das fünfte Kapitel beschäftigt sich mit den Chancen und Risiken der BAV aus Arbeitgeber- und Arbeitnehmersicht. Das sechste Kapitel geht auf die Problematik des Mittelstandes im Vergleich zu Großunternehmen ein. Beide sind verpflichtet eine BAV anzubieten. Die Großunternehmen profitieren von ihrem Größenvorteil gegenüber den mittelständischen Unternehmen.Im siebten Kapitel werden die Durchführungswege hinsichtlich ihrer Eignung für den Mittelstand untersucht und eine Auswahl aus den verschiedenen Durchführungswegen dargestellt.Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:AbkürzungsverzeichnisVAbbildungsverzeichnisVI1.Einleitung11.1Problemstellung11.2Gang der Untersuchung52.Die betriebliche Altersversorgung in Deutschland62.1Definition62.2Die geschichtliche Entwicklung der betrieblichen Altersversorgung62.3Finanzierung der betrieblichen Altersversorgung72.3.1Finanzierung durch den Arbeitgeber - Betriebsrente82.3.2Finanzierung durch den Arbeitnehmer - Entgeltumwandlung92.4Zusagearten102.4.1Leistungszusage102.4.2Die beitragsorientierte Leistungszusage122.4.3Die Beitragszusage mit Mindestleistung133.Die fünf Durchführungswege143.1Die Direktzusage153.2Die Direktversicherung163.3Die Unterstützungskasse163.4Die Pensionskasse173.5Der Pensionsfonds184.Die rechtlichen Rahmenbedingungen der BAV194.1Die arbeitsrechtlichen Konsequenzen für Arbeitgeber und Arbeitnehmer194.2Die steuerlichen Konsequenzen224.2.1Die steuerlichen Auswirkungen beim Arbeitgeber224.2.1.1Unmittelbare Versorgungszusage234.2.1.2Mittelbare Versorgungszusage244.2.2Die steuerlichen Auswirkungen beim Arbeitnehmer254.3Die sozialversicherungsrechtlichen Konsequenzen274.3.1Sozialversicherungsrechtliche Auswirkungen beim Arbeitgeber284.3.2Sozialversicherungsrechtliche Auswirkungen beim Arbeitnehmer304.4Betriebliche und tarifliche Rahmenbedingungen315.Chancen und Risiken der BAV335.1Ch...

Anbieter: Dodax
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Das Internet und der Wandel des Wissenschaftsjo...
13,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Journalismus, Publizistik, Note: 1,7, Technische Universität Dresden, Sprache: Deutsch, Abstract: Welche Änderungen ergeben sich explizit für den Wissenschaftsjournalismus durch den Medienwandel, welche Risiken birgt das Internet und welche Chancen verspricht es? Kann sich der Wissenschaftsjournalismus durch die neuen Kanäle lösen von seinem Nischendasein, ja sogar seine Funktion innerhalb der Gesellschaft grundlegend erneuern? Diese Fragen sollen innerhalb der vorliegenden Arbeit geklärt werden. Dabei wird zunächst ein Blick auf den Wissenschaftsjournalismus im Allgemeinen geworfen, seinehistorische Entwicklung und seine Funktion innerhalb der Gesellschaftbeleuchtet sowie ein Überblick über seine Rolle innerhalb des Mediensystems, inhaltlich und ökonomisch umrissen. Zudem werden die Besonderheiten der praktischen Arbeit eines Wissenschaftsjournalisten sowie das sich wandelnde Rollenbild der Profession betrachtet. Im zweiten Teil der Arbeit werden zunächst die Folgen und Konsequenzen der Verlagerung journalistischen Arbeitens ins Internet skizziert. Die Diskussion der Auswirkungen dieser Entwicklungen auf den Wissenschaftsjournalismus, der Chancen, die sich aus den Konsequenzen ergeben und nicht zuletzt der Risiken, bilden dann den zweiten Schwerpunkt der vorliegenden Arbeit.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Chancen und Risiken für das Firmenkundengeschäf...
46,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Masterarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 1,7, , Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Masterarbeit besteht aus sechs Kapiteln. In Kapitel 1 wird das Thema eingeleitet. Es gliedert sich in Problemstellung, Zielsetzung und Vorgehensweise. Kapitel 2 folgt mit einem Überblick über das Firmenkundengeschäft deutscher Banken. Ziel ist es, die Marktlage des deutschen Firmenkundengeschäftes zu erläutern, sowie Auswirkungen der Finanzmarktkrise und weitere Einflussfaktoren auf das Bankwesen zu identifizieren. Abschließend wird die Wertschöpfungskette für das Firmenkundengeschäft in Unterkapitel 2.2 präsentiert.Bevor die Auswirkungen der FinTech-Unternehmen auf das Firmenkundengeschäft analysiert werden können, werden in Kapitel 3 FinTech-Unternehmen definiert und näher erläutert. Hierzu folgt ein Überblick über den aktuellen FinTech-Markt und die Substitutionsmöglichkeiten in der Firmenkunden-Wertschöpfungskette beispielhaft durch verschiedene FinTech-Unternehmen.Kapitel 4 analysiert die Risiken anhand von Beispielen, die für das Firmenkundengeschäft deutscher Banken entstehen können. Kapitel 5 konzentriert sich auf die Chancen und Handlungsmöglichkeiten, die sich durch die Digitalisierung und neuauftretende Konkurrenz ergeben. Abschließend wird in Kapitel 6 ein Fazit gezogen und ein Zukunftsausblick für das Corporate Banking der Banken in Deutschland gegeben.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Auswirkungen der Digitalisierung auf die Kunden...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 2,0, Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe Bonn, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit mit dem Titel "Auswirkungen der Digitalisierung auf die Kundenberatung im Retailgeschäft" wurde im Rahmen des Moduls Kundenberatung des Bachelorstudiengangs Finance angefertigt. Ziel dieser Ausarbeitung war es, zu analysieren, wie sich das herkömmliche Bankgeschäft durch die Digitalisierung und die damit verbundenen neuen Technologien verändert hat beziehungsweise noch verändern wird. Dafür wurden in einer Bestandsaufnahme die aktuell vorherrschenden Rahmenbedingungen festgehalten, um dann später auf die konkreten Auswirkungen dieser Gegebenheiten auf die verschiedenen Bereiche des Retailbankings einzugehen.Darauf folgen eine Beschreibung der bereits ergriffenen Lösungsansätze von Sparkassen, sowie eine Analyse der Erfolgsaussichten dieser Maßnahmen. Da die Sparkassen hierbei als Marktführer einen großen Teil des Retailbankings ausmachen, werden diese als repräsentativ für das gesamte Retailbanking betrachtet. Abschließend wird dann in einem Fazit die aktuelle Situation resümiert und ein Ausblick auf die mögliche Zukunft des Retailbankings gegeben. Dabei wird deutlich, dass sich das Banking weiterhin verändern wird, es jedoch neben den damit verbunden Risiken auch viele Chancen für Sparkassen gibt. Diese müssen genutzt werden, um die (noch) vorherrschende Marktführerschaft weiter zu behaupten.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot