Angebote zu "Lehrkräften" (25 Treffer)

Kategorien

Shops

Belusa, Norman: Risiken und Chancen leistungsge...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 06.05.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Risiken und Chancen leistungsgerechter Bezahlung von Lehrkräften, Titelzusatz: Wie kann ein erfolgsabhängiges Vergütungssystem in Schulen effizient eingesetzt werden?, Autor: Belusa, Norman, Verlag: GRIN Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Bildungswesen (Schule // Hochschule), Seiten: 24, Informationen: Paperback, Gewicht: 51 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Belusa, Norman: Risiken und Chancen leistungsge...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 06.05.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Risiken und Chancen leistungsgerechter Bezahlung von Lehrkräften, Titelzusatz: Wie kann ein erfolgsabhängiges Vergütungssystem in Schulen effizient eingesetzt werden?, Autor: Belusa, Norman, Verlag: GRIN Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Bildungswesen (Schule // Hochschule), Seiten: 24, Informationen: Paperback, Gewicht: 51 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Buch - Campus, Ausgabe C: Training
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das völlig neu konzipierte Unterrichtswerk "Campus" erscheint gleichzeitig in zwei Ausgaben: Ausgabe B in vier Bänden und Ausgabe C in drei Bänden. Damit ist verlässlich die Zusammenführung der beiden Ausbildungsrichtungen im Hinblick auf den gemeinsamen Lektüreunterricht gewährleistet. Beide Ausgaben bieten einen systematischen und altersgerechten Lateinkurs für den Sprachunterricht. Die Grammatikstoffe werden kleinschrittig und behutsam vorgestellt, intensiv eingeübt und von Beginn an in ansprechenden Texten repräsentiert. Das Vokabular basiert auf den statistischen Untersuchungen des Bamberger Wortschatzes und bezieht darüber hinaus den sogenannten Kulturwortschatz ein. "Campus" reagiert auf die Erfordernisse, Probleme und Chancen, die sich vor allem im Zusammenhang mit dem achtjährigen Gymnasium ergeben haben: auf die stärkere Beanspruchung der Schülerinnen und Schüler, auf die größere Belastung der Lehrkräfte und auf die berechtigten Wünsche der Eltern. "Campus" will also Schülern, Lehrern und Eltern das Fach Latein und den Schulalltag erleichtern: - Die Behandlung der Grammatikstoffe erfolgt in überschaubaren Portionen, das Baukastensystem der lateinischen Sprache wird sukzessive entfaltet (z.B. Einstieg mit nur einer Konjugationsklasse, Einführung des Verbum simplex vor dem Kompositum). Von Beginn an wird die Welt der Römer lebendig durch motivierende lateinische Texte, die altersgerechten Themenkreisen zugeordnet sind. Klar gegliederte, selbsterklärende Doppelseiten erleichtern den Lehrkräften die tägliche Vorbereitungsarbeit, ebenso konkrete Hilfen, Kopiervorlagen und Folien in den Modulen der Lehrermappe. Für Nachhaltigkeit sorgen die plus-Lektionen, die den Stoff mehrerer Lektionen umwälzen und als Angebot für Vertiefung und Intensivierung fungieren. Kulturkundliches Grundwissen wird in den Sequenzteilern gezielt ausgewiesen. Der zugrunde liegende Bamberger Wortschatz erspart den Schülern das Erlernen später nicht mehr genutzter Vokabeln; er garantiert die präzise Aneignung des lektürerelevanten Wortschatzes. Die schülernahe Diktion der Grammatik und ihre bewusste Beschränkung auf das Wesentliche machen Schülern wie Eltern jederzeit den geforderten Kenntnisstand nachvollziehbar. Die bewusste Gliederung in Arbeitsbuch und Begleitband ermöglicht eine deutliche Reduzierung des Schultaschengewichts. Durch praxisorientierte Hilfen wird gezielt der Aufbau einer fachlichen und überfachlichen Methodenkompetenz initiiert. Umfangreiches Begleitmaterial ermöglicht individuelle Förderung und Variabilität in Unterricht und häuslicher Arbeit.

Anbieter: myToys
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Campus C 2. Training
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das völlig neu konzipierte Unterrichtswerk "Campus" erscheint gleichzeitig in zwei Ausgaben: Ausgabe B in vier Bänden und Ausgabe C in drei Bänden. Damit ist verlässlich die Zusammenführung der beiden Ausbildungsrichtungen im Hinblick auf den gemeinsamen Lektüreunterricht gewährleistet.Beide Ausgaben bieten einen systematischen und altersgerechten Lateinkurs für den Sprachunterricht. Die Grammatikstoffe werden kleinschrittig und behutsam vorgestellt, intensiv eingeübt und von Beginn an in ansprechenden Texten repräsentiert. Das Vokabular basiert auf den statistischen Untersuchungen des Bamberger Wortschatzes und bezieht darüber hinaus den sogenannten Kulturwortschatz ein."Campus" reagiert auf die Erfordernisse, Probleme und Chancen, die sich vor allem im Zusammenhang mit dem achtjährigen Gymnasium ergeben haben: auf die stärkere Beanspruchung der Schülerinnen und Schüler, auf die größere Belastung der Lehrkräfte und auf die berechtigten Wünsche der Eltern."Campus" will alsoSchülern, Lehrern und Eltern das Fach Latein und den Schulalltag erleichtern:- Die Behandlung der Grammatikstoffe erfolgt in überschaubaren Portionen, das Baukastensystem der lateinischen Sprache wird sukzessive entfaltet (z.B. Einstieg mit nur einer Konjugationsklasse, Einführung des Verbum simplex vor dem Kompositum).Von Beginn an wird die Welt der Römer lebendig durch motivierende lateinische Texte, die altersgerechten Themenkreisen zugeordnet sind.Klar gegliederte, selbsterklärende Doppelseiten erleichtern den Lehrkräften die tägliche Vorbereitungsarbeit, ebenso konkrete Hilfen, Kopiervorlagen und Folien in den Modulen der Lehrermappe.Für Nachhaltigkeit sorgen die plus-Lektionen, die den Stoff mehrerer Lektionen umwälzen und als Angebot für Vertiefung und Intensivierung fungieren.Kulturkundliches Grundwissen wird in den Sequenzteilern gezielt ausgewiesen.Der zugrunde liegende Bamberger Wortschatz erspart den Schülern das Erlernen später nicht mehr genutzter Vokabeln; ergarantiert die präzise Aneignung des lektürerelevanten Wortschatzes.Die schülernahe Diktion der Grammatik und ihre bewusste Beschränkung auf das Wesentliche machen Schülern wie Eltern jederzeit den geforderten Kenntnisstand nachvollziehbar.Die bewusste Gliederung in Arbeitsbuch und Begleitband ermöglicht eine deutliche Reduzierung des Schultaschengewichts.Durch praxisorientierte Hilfen wird gezielt der Aufbau einer fachlichen und überfachlichen Methodenkompetenz initiiert.Umfangreiches Begleitmaterial ermöglicht individuelle Förderung und Variabilität in Unterricht und häuslicher Arbeit.

Anbieter: buecher
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Campus C 2. Training
16,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Das völlig neu konzipierte Unterrichtswerk "Campus" erscheint gleichzeitig in zwei Ausgaben: Ausgabe B in vier Bänden und Ausgabe C in drei Bänden. Damit ist verlässlich die Zusammenführung der beiden Ausbildungsrichtungen im Hinblick auf den gemeinsamen Lektüreunterricht gewährleistet.Beide Ausgaben bieten einen systematischen und altersgerechten Lateinkurs für den Sprachunterricht. Die Grammatikstoffe werden kleinschrittig und behutsam vorgestellt, intensiv eingeübt und von Beginn an in ansprechenden Texten repräsentiert. Das Vokabular basiert auf den statistischen Untersuchungen des Bamberger Wortschatzes und bezieht darüber hinaus den sogenannten Kulturwortschatz ein."Campus" reagiert auf die Erfordernisse, Probleme und Chancen, die sich vor allem im Zusammenhang mit dem achtjährigen Gymnasium ergeben haben: auf die stärkere Beanspruchung der Schülerinnen und Schüler, auf die größere Belastung der Lehrkräfte und auf die berechtigten Wünsche der Eltern."Campus" will alsoSchülern, Lehrern und Eltern das Fach Latein und den Schulalltag erleichtern:- Die Behandlung der Grammatikstoffe erfolgt in überschaubaren Portionen, das Baukastensystem der lateinischen Sprache wird sukzessive entfaltet (z.B. Einstieg mit nur einer Konjugationsklasse, Einführung des Verbum simplex vor dem Kompositum).Von Beginn an wird die Welt der Römer lebendig durch motivierende lateinische Texte, die altersgerechten Themenkreisen zugeordnet sind.Klar gegliederte, selbsterklärende Doppelseiten erleichtern den Lehrkräften die tägliche Vorbereitungsarbeit, ebenso konkrete Hilfen, Kopiervorlagen und Folien in den Modulen der Lehrermappe.Für Nachhaltigkeit sorgen die plus-Lektionen, die den Stoff mehrerer Lektionen umwälzen und als Angebot für Vertiefung und Intensivierung fungieren.Kulturkundliches Grundwissen wird in den Sequenzteilern gezielt ausgewiesen.Der zugrunde liegende Bamberger Wortschatz erspart den Schülern das Erlernen später nicht mehr genutzter Vokabeln; ergarantiert die präzise Aneignung des lektürerelevanten Wortschatzes.Die schülernahe Diktion der Grammatik und ihre bewusste Beschränkung auf das Wesentliche machen Schülern wie Eltern jederzeit den geforderten Kenntnisstand nachvollziehbar.Die bewusste Gliederung in Arbeitsbuch und Begleitband ermöglicht eine deutliche Reduzierung des Schultaschengewichts.Durch praxisorientierte Hilfen wird gezielt der Aufbau einer fachlichen und überfachlichen Methodenkompetenz initiiert.Umfangreiches Begleitmaterial ermöglicht individuelle Förderung und Variabilität in Unterricht und häuslicher Arbeit.

Anbieter: buecher
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Chancen und Grenzen des Teamteaching im Schulun...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Pädagogik - Heilpädagogik, Sonderpädagogik, Note: 1,7, Universität Bielefeld, Sprache: Deutsch, Abstract: In der heutigen Zeit ist es noch immer üblich, dass eine Lehrperson für eine Klasse verantwortlich ist. Obwohl seit einiger Zeit die Kooperation unter Lehrkräften gefordert und auch schon praktiziert wird, halten viele Lehrer an der ihrer Alleinstellung im Unterrichtsalltag fest und stehen Neuerungen eher skeptisch gegenüber. Eine solche Neuerung stellt die Lehr-Lernform des Teamteachings (TT) dar. Unter dieser Kooperationsform ist weit mehr zu verstehen als die bloße Anwesenheit von zwei Lehrkräften. Mindestens zwei Personen arbeiten hier in einer gleichberechtigten Position im Unterricht zusammen. Sie tragen gemeinsame Verantwortung und entwickeln gemeinsam den Unterricht. Ist von TT im integrativen Unterricht die Rede, geht es vor allem darum, den Unterricht an die unterschiedlichen Lernbedürfnisse der Schüler auszurichten."Teamteaching ist im Rahmen integrativer heilpädagogischer Schulmodelle, in denen eine schulische Heilpädagogin und eine Regellehrperson zusammen arbeiten, etabliert". Kommt eine solche Zusammenarbeit zustande, ist allerdings nicht immer gewährleistet, dass die Teams untereinander gut kooperieren (können). Dies kann die verschiedensten Ursachen haben. Um ein erfolgreiches TT im Unterricht zu etablieren, bedarf es einer stetigen Übung, denn dafür müssen bestimmte Rahmenbedingungen erfüllt werden.Die vorliegende Arbeit geht der Frage nach, inwiefern nun diese neue Lehr-Lernform im Unterricht realisierbar bzw. geeignet ist und welche Chancen und Grenzen mit ihr einhergehen. Um diese Frage sinnvoll beantworten zu können, ist die Arbeit wie folgt aufgebaut:Als Einstieg wird die Entwicklung des TT (Kapitel 2) beleuchtet. Dem schließt sich das dritte Kapitel an, in dem verschiedene Definitionen des TT, die den Begriff maßgeblich geprägt haben, vorgestellt werden. Zudem wird darauf eingegangen, welches Verständnis dem TT zugrunde liegt. Danach wird der Teamentwicklungsprozess vorgestellt (Kapitel 4). Das darauffolgende Kapitel betrachtet die Anforderungen und Rahmenbedingungen, die gegeben sein müssen, damit TT erfolgreich umgesetzt werden kann (Kapitel 5). Das sechste und siebte Kapitel schließlich beleuchten die Chancen und Grenzen, die mit dieser Lehr-Lernform einhergehen. Die Arbeit endet mit einem Fazit, in dem die anfangs gestellte Frage beantwortet wird.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Bilinguale Module in der Grundschule
62,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Bilinguale Module können, neben dem gewöhnlich nur zweistündigen Englischunterricht in der Grundschule, zusätzlichen Kontakt zur englischen Sprache ermöglichen. In dieser Arbeit werden Argumente für ihre Erteilung erörtert sowie der Fächerverbund Mensch, Natur und Kultur (MeNuK), der Heimat- und Sachunterricht, Musik, Bildende Kunst und Textiles Werken vereint, auf seine Eignung für bilinguales Lehren und Lernen geprüft. Anhand von Unterrichtsbeobachtungen, Leitfadeninterviews mit SchülerInnen und Lehrkräften sowie der Analyse von Unterrichtsmaterialien werden Chancen und Grenzen bilingualer MeNuK-Module aufgezeigt. Davon ausgehend werden Überlegungen zur Durchführung und Weiterentwicklung angestellt. Ein Modell legt dar, wie bilinguale Module in der Praxis umgesetzt werden können.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Training
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das völlig neu konzipierte Unterrichtswerk "Campus" erscheint gleichzeitig in zwei Ausgaben: Ausgabe B in vier Bänden und Ausgabe C in drei Bänden. Damit ist verlässlich die Zusammenführung der beiden Ausbildungsrichtungen im Hinblick auf den gemeinsamen Lektüreunterricht gewährleistet.Beide Ausgaben bieten einen systematischen und altersgerechten Lateinkurs für den Sprachunterricht. Die Grammatikstoffe werden kleinschrittig und behutsam vorgestellt, intensiv eingeübt und von Beginn an in ansprechenden Texten repräsentiert. Das Vokabular basiert auf den statistischen Untersuchungen des Bamberger Wortschatzes und bezieht darüber hinaus den sogenannten Kulturwortschatz ein."Campus" reagiert auf die Erfordernisse, Probleme und Chancen, die sich vor allem im Zusammenhang mit dem achtjährigen Gymnasium ergeben haben: auf die stärkere Beanspruchung der Schülerinnen und Schüler, auf die größere Belastung der Lehrkräfte und auf die berechtigten Wünsche der Eltern."Campus" will also Schülern, Lehrern und Eltern das Fach Latein und den Schulalltag erleichtern:- Die Behandlung der Grammatikstoffe erfolgt in überschaubaren Portionen, das Baukastensystem der lateinischen Sprache wird sukzessive entfaltet (z.B. Einstieg mit nur einer Konjugationsklasse, Einführung des Verbum simplex vor dem Kompositum).Von Beginn an wird die Welt der Römer lebendig durch motivierende lateinische Texte, die altersgerechten Themenkreisen zugeordnet sind.Klar gegliederte, selbsterklärende Doppelseiten erleichtern den Lehrkräften die tägliche Vorbereitungsarbeit, ebenso konkrete Hilfen, Kopiervorlagen und Folien in den Modulen der Lehrermappe.Für Nachhaltigkeit sorgen die plus-Lektionen, die den Stoff mehrerer Lektionen umwälzen und als Angebot für Vertiefung und Intensivierung fungieren.Kulturkundliches Grundwissen wird in den Sequenzteilern gezielt ausgewiesen.Der zugrunde liegende Bamberger Wortschatz erspart den Schülern das Erlernen später nicht mehr genutzter Vokabeln, er garantiert die präzise Aneignung des lektürerelevanten Wortschatzes.Die schülernahe Diktion der Grammatik und ihre bewusste Beschränkung auf das Wesentliche machen Schülern wie Eltern jederzeit den geforderten Kenntnisstand nachvollziehbar.Die bewusste Gliederung in Arbeitsbuch und Begleitband ermöglicht eine deutliche Reduzierung des Schultaschengewichts.Durch praxisorientierte Hilfen wird gezielt der Aufbau einer fachlichen und überfachlichen Methodenkompetenz initiiert.Umfangreiches Begleitmaterial ermöglicht individuelle Förderung und Variabilität in Unterricht und häuslicher Arbeit.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Werte - Worte - Welten
43,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Der Ruf nach Werteerziehung gehört heute zum Standardrepertoire an Bildungsaufgaben. Dieser Forderung kommt mit Blick auf die Schule zu Recht grosse Bedeutung zu. Innerhalb der schulischen Fächer ist insbesondere der Deutschunterricht in seiner kulturwissenschaftlich zu verstehenden Ausrichtung als ein zentraler Ort für Werteerziehung anzusehen. Dies erfordert von den Lehrkräften hohe Professionalität. In der vorliegenden Publikation werden anhand von vier für den Deutschunterricht relevanten Aspekten – dem Wert des Lesens, dem Wert der Sprache, dem Wert der Vielfalt und dem Wert des Wahrnehmens – Grundüberlegungen zur Werteerziehung konkretisiert und diskutiert. Dabei sollen die Chancen und Schwierigkeiten schulischer Werteerziehung mit ihren spezifischen Anforderungen in konstruktiver Weise einen Anlass zur Reflexion bilden.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot